Max Test vor der Challenge (UPDATE 25.1.2024)

Jan 25

UPDATED: 25.1.2024

Eine wichtige Komponente, um motiviert an einem Ziel zu bleiben, ist Fortschritt zu sehen. Daher beginnen wir die Challenge mit einem Max Test. Keine Sorge, hier gibt es keine Noten und du musst Niemanden deine Zahlen zeigen. Es geht lediglich darum, einen Ausgangswert zu finden.

Wie funktioniert es?

Nimm dir 30 min Zeit. Versuche frisch (ohne Muskelkater etc) diesen Test zu machen. 

Dann für die jeweilige Übung machen wie den folgenden Test: 
 
Klimmzüge (Alternativ: unterstützt mit Band) - (die maximale Anzahl in einer Minute)
Kniebeuge (die maximale Anzahl in einer Minute)
Liegestützen (die maximale Anzahl in einer Minute)
Toes-to Bar oder Sit-ups (die maximale Anzahl in einer Minute)
Planks (Maximale Zeit)

Nimm dir gerne eine Pause zwischen den Übungen, aber innerhalb einer Übung. Zwischen der Übung kannst du auch Pausen machen. Was zählt ist, wie viele Wiederholungen du in einer Minute schaffst. 
Dann schreib dir die maximale Anzahl der Wiederholungen auf.
Das ist dein Ausgangswert. Jede Zahl (selbst, wenn du keine Wiederholung schaffst) ist ok. Bitte be- und verurteile dich nicht. Hier geht es lediglich darum, einen Ausgangswert zu schaffen und dann darauf gespannt sein, wie du dich durch die Challenge verbesserst. :)

Ich werde meinen Max Test am 27.1. machen und filme es. Er ist dann am 27.1. abends verfügbar, wenn du den Test mit mir machen möchtest. :) 

Der Fitness Tracker hat auch nun einen Tab für die Max Test Zahlen!

Created with